Strategie
Strukturiertes Vorgehen - ein Muss für die Erfolgsgarantie.
ANALYSE

Bedarfsanalyse

Am Anfang steht die Positions- und Umfeldanalyse. Dazu bedarf es insbesondere der Fähigkeit zuzuhören, der Kunst zu verstehen und des Engagements, auch Nichtgesagtes zu interpretieren. Denn nur wenn wir Ihnen zugehört und Ihre wahren Bedürfnisse verstanden haben, können wir Lösungen entwickeln, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Das Ergebnis ist ein stringentes und in sich stimmiges Anforderungsprofil.

Research

Zielgenaue Marktbearbeitung

International erfahrene Researcher setzen das Anforderungsprofil zusammen mit dem Berater in eine zielgenaue Marktbearbeitung um.

Wir definieren Zielfirmen und identifizieren potentielle Kandidaten. Dazu nutzen wir unser weitverzweigtes, internationales Netzwerk sowie interne und externe Datenbanken.

Ansprache

Ansprache

Detaillierte und sorgfältig vorbereitete Telefoninterviews geben ein erstes Bild über die fachliche Qualifikation, die Persönlichkeit und die Wechselbereitschaft des potentiellen Kandidaten. Um auch die Rolle des Botschafters für Sie in den zumeist engen Märkten verantwortungsvoll und erfolgversprechend wahrzunehmen, erfolgt bereits diese erste Ansprache durch den Berater selbst.
Denn aufgrund der zumeist langjährigen Zusammenarbeit und mit seinem Wissen aus dem Briefing kann er sowohl die Kultur des Hauses als auch die Chancen und Herausforderungen der Aufgabe wirklich überzeugend vermitteln und so auch Kandidaten gewinnen, die einem Wechsel weniger offen gegenüber stehen.

INTERVIEW

Interview

In ausführlichen persönlichen Gesprächen mit den Kandidaten werden neben der Ausbildung und den bisherigen Karriereschritten insbesondere auch das Verhalten und die Einstellungen hinterfragt.
Nur wenn wir von der fachlichen Qualifikation, von der Persönlichkeit und von dem weit überdurchschnittlichen Engagement überzeugt sind, empfehlen wir den Kandidaten unserem Klienten.

KANDIDATEN

Kandidatenprofil

Unser Ziel ist es, trotz höchster Anforderungen innerhalb weniger Wochen hervorragende Kandidaten zu präsentieren. Wir informieren Sie dazu mit aussagefähigen Profilen. Da auch der Kandidat bereits aus unseren Gesprächen über ein tiefgründiges Wissen über die zu besetzende Position, deren spezifische Erfordernisse und über das Umfeld verfügt, gehen beide Seiten optimal vorbereitet in das Gespräch.

Präsentation

Präsentation

Moderation und Supervision verstehen wir als unsere Aufgabe während der Präsentation. Die gemeinsame Reflexion des Gespräches bietet Ihnen ein Höchstmaß an Entscheidungssicherheit.

Referenzen

Referenzen

Eine fundierte und diskrete Überprüfung der Referenzen rundet das Bild ab. Der Prozess der Suche soll sich für Sie und den Kandidaten möglichst einfach und reibungslos darstellen, deshalb üben wir
Zurückhaltung und Dienstbereitschaft. Dies schließt keineswegs ein souveränes Urteil und den notwendigen Widerspruch aus. Die offene und regelmäßige Kommunikation macht uns zu einem berechenbaren und verlässlichen Partner.

Zeitplan

Fachwissen und Empathie führen ohne Umwege zum Ziel.

Wir wollen für Sie in der kürzesten möglichen Zeit den richtigen Kandidaten gewinnen. Dazu setzen wir modernste Methoden, unser Fachwissen und unsere Empathie ein. Unsere Branchenkompetenz und international erfahrene Researcher befähigen uns bei
ARCESSA, den Prozess des Executive Search zu beschleunigen und so schneller und präziser Kandidaten zu identifizieren, zu interviewen und sie, sofern die Kandidaten alle Voraussetzungen erfüllen, Ihnen zu präsentieren. Zeitlich gestaltet sich die Suche in aller Regel folgendermaßen:

5

Erste Präsentation geeigneter Kandidaten
Sechste bis achte Woche

4

Detaillierte, persönliche Interviews
Ab der vierten Woche

3

Diskrete Ansprache potentieller Kandidaten
Zweite bis sechste Woche

2

Identifikation in Form präziser Recherchen der Organisationsstruktur
Erste bis dritte Woche

1

Zusammenstellung der Zielfirmen in der gleichen Woche der Auftragserteilung